Fortbildungswoche Ästhetiktag

Merz Aesthetics präsentiert: Synergien für eine neue Ästhetik

Erfahren Sie in Vorträgen und Live-Demonstrationen alles über innovative Behandlungskonzepte und Kombinationsmöglichkeiten und lassen Sie sich von nationalen und internationalen Experten inspirieren.

Unter anderem mit diesen Themen:

  • Live-Behandlung von herausfordernden Regionen wie Schläfe und Tränenrinne und zum Erhalt des jugendlichen, dynamischen Gesichtsausdruckes
  • Ultraschall-Lifting in Kombination mit anderen Ästhetik-Verfahren
  • Demonstration am anatomischen Präparat parallel zur Injektion am Patienten
Datum: Sonntag, den 24.07.2016, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort: Internationales Congress Center München (ICM)

Teilnahmeplätze sind begrenzt.

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist nur noch vor Ort im Kongressbüro möglich.

Synergien für eine neue Ästhetik

Innovative Behandlungskonzepte & Live Demonstrationen

  • Programm

    Hier finden Sie das Programm zum Ästhetiktag

    Die Veranstaltung wurde von der Bayerischen Landesärztekammer mit 7 CME-Punkten zertifiziert.

  • FOBI 2016 München

    Hier finden Sie die Teilnahme- und Stornobedingungen der Fortbildungswoche


Die Referenten:*

  • Dr. Doris Day
    Day Dermatology & Aesthetics, New York (USA)
  • Dr. Timm J. Filler
    Universitätsklinik Düsseldorf
  • PD Dr. Gerd Gauglitz
    Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie, München
  • Dr. Kate Goldie
    Medics Direct, Glasgow (Schottland)
  • Prof. Dr. Martina Kerscher
    Leiterin des Lehrstuhls für Kosmetikwissenschaften, Universität Hamburg
  • Dr. Birgitta Kißlinger
    Fachärztin für Dermatologie, Venerologie & Allergologie, Grafenau
  • Dr. Welf Prager
    Facharzt für Dermatologie, Venerologie & Phlebologie, Hamburg
  • Dr. Matthias Quarta
    Mund-Kiefer-Gesichtschirurgisches Zentrum Herborn
  • Dr. Gerhard Sattler
    Facharzt für Dermatologie und ärztlicher Direktor der Rosenpark Klinik Darmstadt

Dr. Day, Prof. Dr. Filler, PD Dr. Gauglitz, Dr. Goldie, Prof. Dr. Kerscher, Dr. Kißlinger, Dr. Prager, Dr. Dr. Quarta sowie Dr. Sattler setzen Merz Produkte nach eigenem Ermessen, entsprechend der eigenen klinischen Erfahrungen in unterschiedlichen Indikationen und Aufbereitungen und unter Berücksichtigung Ihrer therapeutischen Freiheit ein. Merz Pharmaceuticals ermutigt keinen off-label-Einsatz der Produkte.

*Änderungen vorbehalten


Besuchen Sie auch unsere Mittagsseminare
anlässlich der 25. Fortbildungswoche in München:*

Montag, den 25.07.2016, 12.00 – 13.00 Uhr

Update Narbenprävention und Narbentherapie – Aktuelle Leitlinien;
Optimale operative Techniken und Tipps zur Vermeidung unphysiologischer Narben
PD Dr. Gerd Gauglitz und Dr. Welf Prager

Dienstag, den 26.07.2016, 12.45 – 13.45 Uhr

Innovative Medical Devices in Aesthetic Medicine
Dr. Doris Day

Mittwoch, den 27.07.2016, 12.45 – 13.45 Uhr

Haarsprechstunde: Erfahrungen aus der Praxis – Aufbau einer Haarsprechstunde;
Therapie des Haarausfalls; Haarausfall bei Frauen: Erwartungen – Ergebnisse
Prof. Dr. Ralph M. Trüeb, Dr. Andreas M. Finner,
Dr. Uwe Schwichtenberg

Donnerstag, den 28.07.2016, 12.45 – 13.45 Uhr

„Verbessern, nicht verändern! Sofort sichtbare Erfolge auch bei anspruchsvollen Indikationen“ (Live Demonstration)
Dr. Benjamin Durani

Die Interplan Fortbildungswoche GmbH übernimmt keine Verantwortung für die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen.

*Änderungen vorbehalten